Werkzeugbau

Werkzeugbau - Grundstein für Topprodukte

Um die Qualität und Leistungsfähigkeit unserer Produkte sicherzustellen und Abhängigkeiten von Zulieferern und Partnern zu vermeiden werden seit Gründung des Unternehmens Werkzeuge im eigenen Werkzeugbau gefertigt. Dies garantiert die geforderte Qualität und Zuverlässigkeit, kurze Eingriffszeiten in Instandhaltung und Wartung und verhindert unerwünschten Know-how-Transfer an Dritte.

Der Bereich Werkzeugbau ist mit modernster Technik ausgestattet:
 

 

CAD/CAM

3D-Konstruktion von Bauteilen und Werkzeugen unter Verwendung folgender Systeme:

  • ThinkDesign
  • Autodesk Inventor


CAM-Programmierung und Erstellung aller Fräsprogramme:

  • HyperMill 3- 5-Achs-Fräsprogramme 


Betriebsmittelkonstruktion

  • Autodesk Inventor


Maschinenpark

3-Achs-Fräsbearbeitung mit Hochgeschwindigkeitsspindel zur Hartmetallbearbeitung und Erzeugung filigraner Geometrien
5-Achs-Simultanbearbeitung zur Erzeugung komplexer Geometrie
Senkerodieren zur Erzeugung komplexer und filigraner Geometrien sowie geforderter Oberflächen
Flachschleifen und Drehen
 

Leistungssprektrum

Werkzeuggewichte bis zu 3to
Datenverarbeitung aller gängiger Formate (Catia, Iges, Step, Sat, Parasolid, uvm.)
Mehrkavitätenwerkzeuge, Etagenwerkzeuge, kombiniert mit Heißkanaltechnik, GIT und Hybridtechnik (Stahleinlegeteile)

Copyright © 2015. Jander GmbH & Co.KG • Hackenfeld 1-4 • 94259 Kirchberg • Tel. 09927.9501-0 • info@jander-gmbh.de