Historie

1974
Die Firma Jander Kunststoffverarbeitung wurde von Herrn Kurt Jander gegründet. Ziel des Unternehmens war die Entwicklung und Herstellung einer Besamungspipette zur Nutztierreproduktion als 2-Komponententeil hart-weich.

1976
Aufgrund der gelungenen Entwicklung und dadurch gewonnenen Aufträge wurde der Bau des Firmengebäudes in Höllmannsried erforderlich. Innerhalb der nächsten Jahre stiegen die Zahl der Mitarbeiter, die Umsätze sowie die Anzahl der neu gewonnenen Kunden kontinuierlich.

1981 und 1986
Das Produktionsgebäude wurde um jeweils annähernd die doppelte Fläche erweitert. Das Unternehmen Jander ist zu diesem Zeitpunkt kompetenter und zuverlässiger Partner diverser Branchen wie z. B. Hausgeräte-, Labortechnik-, Optik-, Elektronik- sowie Sanitärindustrie.

1992
Im Zuge der stetigen Ausweitung des Kundenkreises sowie des Produktportfolios war eine weitere Expansion der Produktionsflächen in diesem Jahr unumgänglich. Die strategische Entscheidung fiel auf die Umsiedlung in das derzeit neu entstandene Gewerbegebiet in Kirchberg und den Bau einer neuen Produktionsstätte. Die neu entstandenen Kapazitäten ermöglichten den fortlaufenden Ausbau der Produktion als Lieferant im Bereich der Kunststoffteilefertigung für Duschen und Heizkörper sowie aller anderer bestehender Kunden.

1999
Die Firma Jander Kunststoffverarbeitung ist Hauptlieferant im Bereich Christbaumständer. Durch diese komplexe Baugruppenfertigung war der Neubau einer weiteren Montagehalle unumgänglich.

2003
Ein weiteres Gebäude entstand, der Neubau des Competencecenters Werkzeugbau. Damit verbunden wuchs die Mitarbeiterzahl auf heute ca. 150 Mitarbeiter an.

2005
Die Sparte Automotive wurde aufgebaut. Zu unseren Kunden zählen namhafte Automobilzulieferer.

2009 - 2010
Aufbau der Fertigung von Allwettermatten für den Kfz-Innenraum für die Firma DOMA. Ein Firmengebäude mit 1400 qm Produktionsfläche wurde mit den dazugehörigen Produktionsmitteln erbaut.

2011
Entwicklungstätigkeit für Medical-Care.

2014 und 2015
Aufbau des Bereiches Lifestyle und Gründung der Jander Lifestyle GmbH. Im Zuge des Projektes Baby Racers 3 des namhaften Automobilherstellers BMW wurde ein neues Verwaltungsgebäude mit integrierter Produktionshalle errichtet. Die Auslieferung, der ersten BMW Rutschfahrzeuge erfolgte im Mai 2015.

 

Copyright © 2015. Jander GmbH & Co.KG • Hackenfeld 1-4 • 94259 Kirchberg • Tel. 09927.9501-0 • info@jander-gmbh.de